Close

Mit Nachhaltigkeit zum Erfolg

Catalog page of Asian woman and child and two men in a convertible car

FALLSTUDIE: ERFOLGSGESCHICHTE NACHHALTIGKEIT

Partnerschaften, die auf Nachhaltigkeit bauen, führen zu Ergebnissen.

Innerhalb eines Jahres unserer Partnerschaft half unsere gezielte Einsparungen in Nord- und Südamerika einem Kunden, der Millionen seiner Kunden über vier globale Unternehmen Bankdienstleistungen anbietet, bei der Entscheidung, unsere Partnerschaft von Amerika auf die APAC-Region auszudehnen. HH Global liefert Marketing-Print und Point-of-Sale mit unserer HHub-Technologielösung, um Prozesse zu rationalisieren, die Effizienz zu steigern und die Kosten zu senken.

Als wir mit unserer Zusammenarbeit mit diesem Kunden begannen, war man dort sehr daran interessiert, Änderungen einzuführen, um verschiedene Herausforderungen anzugehen. Viele waren das Resultat einer regionalen Fragmentierung der Lieferanten. Hohe Verwaltungskosten, unterschiedliche Abläufe, schlechtes Farbmanagement, inkonsistentes Branding, eingeschränkte Time-to-Market und hohe Kosten, die den Kunden einem erhöhten Risiko aussetzten, waren die Hauptsorgen. Nachhaltigkeit war auch ein zentrales Anliegen, da die Berichterstattung über den Papierverbrauch nicht gebündelt wurde, und der Papierbestand nicht konsolidiert oder regional einheitlich war.

HH Global hat in jedem der Schlüsselmärkte dieses Kunden ein spezielles Account-Team eingerichtet. Dies ermöglichte eine zentrale Sichtbarkeit, Kontrolle und Konsistenz, gepaart mit der Fähigkeit, lokale Anforderungen zu erfüllen. Um Konsistenz und effektives Substratmanagement zu gewährleisten, wurde eine Papierstrategie entwickelt. Wichtige Papierkennzahlen werden nun gemessen und im Rahmen regelmäßiger Management-Informationsberichte aufgezeigt.

Erfolgsgeschichte Nachhaltigkeit

Die Verpflichtung der Unternehmen, eine positive Rolle in der Weltwirtschaft zu spielen, war für dieses globale Bank- und Finanzdienstleistungsinstitut sehr wichtig. Dies bedeutete, dass der Mangel an konsistenter Lagerhaltung und Nachverfolgung des Papierverbrauchs sowohl zu einem operativen als auch zu einem nachhaltigen Anliegen geworden war. HH Global beauftragte ein engagiertes Account-Team mit der Entwicklung einer Papierstrategie, die Konsistenz und effektives Materialmanagement sicherstellt. Wichtige Papierkennzahlen werden nun im Rahmen regelmäßiger Management-Informationsberichte gemessen und berichtet. Unser Quality Printer Program (QPP) verbesserte die Qualität und Effizienz der Lieferkette des Kunden. Das Programm führt zu einer durchschnittlichen Einsparung von 3-5 Prozent pro Auftrag durch die Reduzierung von Makulatur, anderen Rohstoffen und Rüstzeiten. Das Programm sorgt für eine einheitliche Markendarstellung, so dass die Projekte gleich beim ersten Mal stimmen.

Im ersten Jahr erzielte der Kunde eine Papiereinsparung von 180 Tonnen, fast 36 Millionen Bogen Papier oder 4.338 Bäume. Seit Beginn unserer Zusammenarbeit hat HH Global Markenkonsistenz in allen Märkten sowie Kosteneinsparungen erzielt. Zusammen mit diesen Vorteilen für unsere Kunden hat HH Global maßgeblich dazu beigetragen, dass erhebliche Vorteile im Bereich der sozialen Verantwortung von Unternehmen erzielt werden konnten.

Partnerschaften, die auf Nachhaltigkeit bauen, führen zu Ergebnissen.